Stadt Niddatal

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Rathaus | Politik | Bauen, Wohnen & Planen | Freizeit & Kultur

Sie befinden sich hier: Rathaus > 

Hauptmenü

  • Öffnungszeiten
  • Was erledige ich wo ?
  • Ämter & Einrichtungen
  • Steuern, Gebühren & Beiträge
  • Städtische Finanzen
  • Kindergärten
  • Ortsgericht
  • Schiedsamt
  • Satzungen
  • Stellenausschreibungen
  • Tagesmütter und Tagesväter


  • Ortsgericht


    Position Ansprechpartner / Anschrift
    Ortsgerichtsvorsteher
    Volker Herrmann
    Sternbacher Straße 52, 61194 Niddatal
    stellvertr. Ortsgerichtsvorsteherin
    Karin Künze
    Gartenstraße 35, 61194 Niddatal
    Ortsgerichtsschöffe
    Kay Stoll
    Ilbenstädter Straße 5, 61194 Niddatal
    Ortsgerichtsschöffe
    Herbert Porth
    Raiffeisenstraße 9, 61194 Niddatal
    Ortsgerichtsschöffe
    Horst Engel
    Wintersteinstraße 23, 61194 Niddatal
     

    Amtsräume
    Stadtverwaltung Niddatal
    Hauptstraße 2

     

     

    Sprechstunden des Ortsgerichts
    Montag: 7:30 - 12:00 Uhr

    Dienstag: 8:30 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

    Mittwoch: geschlossen

    Donnerstag: 8:30 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

    Freitag: 8:30 - 12:00 Uhr

    und nach vorheriger Vereinbarung

     

     

    Sekretariat des Ortsgerichts
    Frau Keil
    Zimmer 104
    Telefon: 9124-26


    E-Mail: lillian.keil@niddatal.de

     

     

    Zuständiges Amtsgericht
    Amtsgericht Friedberg
    Bad Homburger Straße 18
    61169 Friedberg

     

     

     

    Ortsgerichtsangelegenheiten

     

    Die zu beglaubigende(n) Unterschrift(en) muss/müssen persönlich vor dem Ortsgerichtsvorsteher bzw. dessen Sekretariat vollzogen werden. Die/der Unterzeichnende(n) muss/müssen sich durch Personalausweis ausweisen.

    Blankounterschriften werden nicht beglaubigt.

     

    Muß durch den Eigentümer oder Miteigentümer formlos schriftlich beantragt werden.

    Folgende Unterlagen werden grundsätzlich benötigt:

    Aktueller Grundbuchauszug
    Brandversicherungsurkunde
    Es erfolgt eine Ortsbesichtigung durch das Ortsgericht, danach wird eine Schätzungsurkunde erstellt. Die Kosten richten sich nach dem geschätzten Wert.
     



    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Gästebuch | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2019 Stadt Niddatal