Stadt Niddatal

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Rathaus | Politik | Bauen, Wohnen & Planen | Freizeit & Kultur

Sie befinden sich hier: Rathaus > Steuern, Gebühren & Beiträge > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Grundsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Hundesteuer
  • Spielapparatesteuer
  • Wassergeld
  • Abwassergebühren
  • Müllgebühren
  • Betreuungsgebühren Kindergärten
  • Friedhofsgebühren
  • Abwasserbeitrag
  • Wasserbeitrag
  • Erschließungsbeitrag


  • Friedhofsgebühren

    1. Erdbestattung
       
      1.1 Kind unter 5 Jahren 365,00 €
      1.2 Person ab dem 6. Lebensjahr 790,82 €
       
    2. Urnenbeisetzung 486,66 €
      Urnenbeisetzung anonym 608,33 €
        
    3. Erwerb von Nutzungsrechten an Wahlgräbern
        
      1. Ersterwerb

        3.1.1 Einstelliges Wahlgrab zur Erdbestattung für 30 Jahre 874,80 €
        3.1.2 Zweistelliges Wahlgrab zur Erdbestattung für 30 Jahre 1.753,20 €
        3.1.3 Jede weitere Grabstelle zur Erdbestattung für 30 Jahre 874,80 €
        3.1.4 Urnenwahlgrab für 20 Jahre 583,20 €
          
      2. Nachkauf

        3.2.1 Jede Grabstelle zur Erdbestattung und pro angefangenes Jahr 29,22 €
        3.2.2 Je Familienurnengrab pro angefangenes Jahr 29,22 €
          
    4. Umbettung, Exhumierung

      4.1 Genehmigung 60,83 €
      4.2 Erdarbeiten zu Entnahme oder Beisetzung von Leichen 912,49 €
      4.3 Entnahme oder Beisetzung von Ascheresten 365,00 €

    5. Grabräumung

      5.1 Einzelgrab für Erdbestattung 328,50 €
      5.2 Zweiergrabwahl für Erdbestattung 492,74 €
       
      Jede weitere Grabstelle für Wahlgräber für Erdbestattungen 194,66 €
       
      5.3 Kindergrab 158,16 €
      5.4 Einzelurnengrab 73,00 €
      5.5 Familienurnengrab 85,17 €
        
    6. Arbeitsgenehmigung für Steinmetze
       
      6.1 Einzelarbeitserlaubnis 18,25 €
      6.2 Jahresarbeitserlaubnis je Friedhof 73,00 €
       
    7. Genehmigungsgebühr

      7.1 Für die Aufstellung der Grabeinfassung und des Grabsteines je Grab 18,25 €
       
    8. Benutzung der Friedhofseinrichtungen
       
      8.1 Benutzung der Trauerhalle für eine Trauerfeier 121,67 €
      8.1.1 Benutzungsgebühr wird erneut fällig, wenn bei einer späteren Urnenbeisetzung die Urne in der Trauerhalle aufgebahrt wird 121,67 €
      8.2 Aufbewahrung eines Leichnams in der Leichenhalle pro angefangenem Tag, auch an Wochenenden (einschl. der Benutzung der Kühlzelle) 30,42 €
      8.3 Zuschlag bei Bestattung einer Person die nie In Niddatal wohnhaft war 425,83 €
      8.4 Zuschlag der Bestattungskosten ab freitags 13.00 Uhr 50 %


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Gästebuch | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2019 Stadt Niddatal